Publikationen

Beland, K. (1988). Second Step. A violence-prevention curriculum. Grades 1-3. Seattle: Committee for Children.

Bowi, U., Ott, G. & Tress, W. (2008). Faustlos - Gewaltprävention in der Grundschule. Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie, 57, 509-520.

Cierpka, M. (2002). Zur Entstehung und Verhinderung von Gewalt in Familien. In K. Gebauer & G. Hüther (Hrsg.), Kinder brauchen Wurzeln. Neue Perspektiven für eine gelingende Entwicklung (S. 124-143). Walter-Verlag.

Cierpka, M. (2003). Gewalt in der Schule - nein danke! Faustlos - ein Lernprogramm für Kindergarten und Grundschule. Online Familienhandbuch.

Cierpka, M. (2003). Sozial-emotionales Lernen mit Faustlos. Psychotherapeut, 48 (4), 247-254.

Cierpka, M. (2003). Gewaltprävention durch Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen – Das Projekt Faustlos. Forum Public Health, 11 (39), 11-12.

Cierpka, M. (2004). Das Fördern der Empathie bei Kindern mit Faustlos. Gruppendynamik und Organisationsberatung, 35(1), 37-50.

Cierpka, M. (2004). Täterschaft im Ansatz verhindern - das Curriculum Faustlos. Psychotherapie im Dialog, 5, 160-163.

Cierpka, M. (2005). Faustlos - Wie Kinder Konflikte gewaltfrei lösen lernen. Freiburg: Herder. (über unseren Shop zu beziehen)

Cierpka, M. (Hrsg.) (2005). Möglichkeiten der Gewaltprävention. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Cierpka, M. (Hrsg.) (2014). Faustlos - Kindergarten. Ein Curriculum zur Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen und zur Gewaltprävention. Göttingen: Hogrefe.

Cierpka, M. (Hrsg.) (2014). Faustlos - Grundschule. Ein Curriculum zur Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen und zur Gewaltprävention. Göttingen: Hogrefe.

Cierpka, M., Feßmann, K. (Schick, A. & Kniel, M.) (2010). Die Kieselschule - Klang und Musik mit Steinen: Gewaltprävention in Kindergarten und Grundschule. München: Kösel. (über unseren Shop zu beziehen)

Cierpka, M. & Schick, A. (2008). Wie kann man Verhandlungskultur bei Kindern fördern? In R. Voß (Hrsg.), Autorität und Gewaltprävention. Erfolg durch Erziehungspartnerschaft von Schule und Familie (S. 141-153). Heidelberg: Carl Auer.

Cierpka, M. & Schick, A. (2008). Lernen und Überzeugung. Kann man Kinder von der Gewaltlosigkeit überzeugen? In A. Chaniotis, A. Kropp & C. Steinhoff (Hrsg.), Überzeugungsstrategien (S. 207-219). Heidelberg: Springer.

Cierpka, M. & Schick, A. (Hrsg.) (2011). Faustlos - Sekundarstufe. Ein Curriculum zur Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen und zur Gewaltprävention. Göttingen: Hogrefe.

Cierpka, M., Schick, A., Fessmann, K. & Kniel, M. (2007). Ein Programm zur musikalischen Förderung von Kompetenzen zur Gewaltprävention. Die Kieselschule. Trauma & Gewalt, 1(3), 200-212.

Dluhosch, S. (2010). "Wenn mich die Wut packt ..." Erfahrungen eines Wiener Kindergartens mit Gewaltprävention. Unsere Kinder, 3, 22-23.

Egloff, G., Djordjevic, D. & Cierpka. M. (2015). Socio-emotional learning through Faustlos in Germany. In G. Brekhman, M. Sovily & D. Racovic (Eds.), Proceedings of the 1st International Congress on Psychological Trauma (pp 340-345). Belgrade: Life activities advancement center.

Fessmann, K., Kniel, M., Schick, A. & Cierpka, M. (Hrsg.) (2007). Die Kieselschule. Heidelberg: Heidelberger Präventionszentrum. (über unseren Shop zu beziehen)

Frey, K. S., Hirschstein, M. K.& Guzzo, B. A. (2000). Second Step: Preventing aggression by promoting social competence. Journal of Emotional and Behavioral Disorders, 8(2), 102-112.

Grossman, D. C., Neckerman, H. J., Koepsel, T. D., Liu, P.-Y., Asher, K. N., Beland, K., Frey, K. & Rivara, F. P. (1997). Effectiveness of a violence prevention curriculum among children in elementary school. Journal of the American Medical Association, 277(20), 1605-1611.

McMahon, S.D., Washburn, J., Felix, E.D., Yakin, J. & Chidrey, G. (2000). Violence prevention: Program effects on urban preschool and kindergarten children. Applied and Preventive Psychology, 9, 271-281.

Schick, A. (2004). Faustlos - Inhalte, Implementation und Effektivität eines Gewaltpräventions-Curriculums. SchulVerwaltung spezial, 3, 22-24.

Schick, A. (2004). Faustlos durch den Kindergarten. Kindergartenpädagogik - Online-Handbuch-.

Schick, A. (2006). Evaluationsstudien zum Gewaltpräventions-Curriculum Faustlos. Praxis der Rechtspsychologie, 16 (1/2), 169-181.

Schick, A. (2006). Faustlos - Gewaltprävention in der Schule. In H.-C. Steinhausen (Hrsg.), Schule und psychische Störungen (S. 251-259). Stuttgart: Kohlhammer.

Schick, A. (2006). Gewaltprävention in Grundschule und Kindergarten mit Faustlos. Psychoanalyse im Widerspruch, 35, 91-106.

Schick, A. (2007). Finn Faustlos und die Gefühle. Heidelberg: Heidelberger Präventionszentrum. (über unseren Shop zu beziehen)

Schick, A. (2008). Faustlos durch Kindergarten und Grundschule. Spektrum der Mediation, 31, 32-34.

Schick, A. (2008). Die Kieselschule. Ein innovatives Programm zur musikalischen Förderung von Kompetenzen zur Gewaltprävention. AfS-Magazin, 26, 24-25.

Schick, A. (2010). Kleine Kiesel mit großer Wirkung. Ein Konzept zur Gewaltprävention. Welt des Kindes - Spezial, 4.

Schick, A. (2010). Effektive Gewaltprävention. Evaluierte und praxiserprobte Konzepte für Schulen. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Schick, A. (2011). Entstehungsbedingungen aggressiven Verhaltens im Kindes- und Jugendalter. In G. Deegener & W. Körner (Hrsg.), Gewalt und Aggression im Kindes- und Jugendalter. Ursachen, Formen, Intervention (S. 20-34). Weinheim: Beltz.

Schick, A. (2011). Gewaltprävention mit Steinen. ergopraxis, 11/12, 31-33.

Schick, A. (2011). Eine Schule der Sinne - die Kieselschule. Nonverbal-musikalische Gewaltprävention mit Kindern. Ergotherapie und Rehabilitation, 6, 18-22.

Schick, A. (2011). Werte bilden. Werteerziehung in der Grundschule mit »Klarigo«. Weinheim: Beltz.

Schick, A. (2012). Faustlos – Ein Gewaltpräventionsprogramm bewegt. forum kriminalprävention, 2, 4-11.

Schick, A. (2014). Die Kieselschule: Musikalische Gewaltprävention in Kindergärten und Grundschulen. Kinderzeit, 3, 18-22.

Schick, A. (2016). Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen in Kindergärten, Grundschulen und in der Sekundarstufe: Konzeption und Evaluation der Faustlos-Curricula. In T. Malti & S. Perren (Hrsg.), Soziale Kompetenz bei Kindern und Jugendlichen. Entwicklungsprozesse und Förderungsmöglichkeiten (S. 193-207). Stuttgart: Kohlhammer.

Schick, A. (2017). Second Step Violence Prevention and its European Versions. In G. Egloff (Ed), Child-Rearing. Practices, attitudes, and cultural differences (pp. 99-114). New York: Nova.

Schick, A. & Cierpka, M. (2002). FAUSTLOS - Ein Gewaltpräventions-Curriculum für Grundschulen und Kindergärten - Praktische Anwendung und Effektivität. epd-Dokumentation, 49, 66-75.

Schick, A. & Cierpka, M. (2003). Faustlos – Aufbau und Evaluation eines Curriculums zur Förderung sozialer und emotionaler Kompetenzen. In M. Dörr & R. Göppel (Hrsg.), Bildung der Gefühle. Innovation? Illusion? Intrusion? (S. 146-162). Gießen: Psychosozial-Verlag.

Schick, A. & Cierpka, M. (2003). Faustlos: Evaluation eines Curriculums zur Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen und zur Gewaltprävention in der Grundschule. Kindheit und Entwicklung, 12, 100-110.

Schick, A. & Cierpka, M. (2004). Evaluation des Faustlos-Curriculums für den Kindergarten. Stuttgart: Landesstiftung Baden-Württemberg.

Schick, A. & Cierpka, M. (2004). "Faustlos" – Ein Gewaltpräventions-Curriculum für Grundschulen und Kindergärten. In W. Melzer & H.-D. Schwind (Hrsg.), Gewaltprävention in der Schule (S. 54-66). Baden-Baden: Nomos.

Schick, A. & Cierpka, M. (2005). Faustlos – Förderung sozialer und emotionaler Kompetenzen in Grundschule und Kindergarten. Psychotherapie, Psychosomatik, Medizinische Psychologie, 11 (55), 462-468.

Schick, A. & Cierpka, M. (2005). Faustlos: Evaluation of a curriculum to prevent violence in elementary schools. Applied and Preventive Psychology, 11 (3), 157-165.

Schick, A. & Cierpka, M. (2005). Prävention gegen Gewaltbereitschaft an Schulen: Das Faustlos-Curriculum. In M. Cierpka (Hrsg.), Möglichkeiten der Gewaltprävention (S. 230-247). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Schick, A. & Cierpka, M. (2006). Evaluation des Faustlos-Curriculums für den Kindergarten. Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie, 6 (55), 459-474.

Schick, A. & Cierpka, M. (2007). Gewaltprävention in Kindergarten und Grundschule mit Faustlos. In M. Gollwitzer, J. Pfetsch, V. Schneider, A. Schulz, T. Steffke & C. Ulrich (Hrsg.), Gewaltprävention bei Kindern und Jugendlichen (S. 158-169). Göttingen: Hogrefe.

Schick, A. & Cierpka, M. (2009). Gewaltprävention in weiterführenden Schulen. Das Faustlos-Curriculum für die Sekundarstufe. Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie, 8 (53), 655-671.

Schick, A. & Cierpka, M. (2010). Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen mit Faustlos: Konzeption und Evaluation der Faustlos-Curricula. Bildung und Erziehung, 63 (3), 277-292.

Schick, A. & Cierpka, M. (2013). International evaluation studies of Second Step, a primary prevention programme: a review. Emotional and Behavioral Difficulties, 18 (3), 241-247.

Schick, A. & Cierpka, M. (2016). Empathieförderung in Kindergarten und Schule mit "Faustlos". In M. Roth, V. Schönefeld & T. Altmann (Hrsg.), Trainings- und Interventionsprogramme zur Förderung von Empathie. Ein praxisorientiertes Kompendium (S. 41-51). Heidelberg: Springer.

Schick, A. & Ott, I. (2002). Gewaltprävention an Schulen – Ansätze und Ergebnisse. Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie, 51(10), 766-791.

Sonnenmoser, M. (2011). Konflikte angemessen lösen lernen. Deutsches Ärzteblatt, 12, 554.

Widmann-Rebay von Ehrenwiesen, B. (2010). Steine, die Klänge erzeugen. Die Kieselschule - Gewaltprävention durch Musik. klein & groß, 4, 48-50.

Zöller, E., Schick, A. & Bischoff, A. (2010). Unschlagbar - Das Buch, das dich gegen Gewalt stark macht. Frankfurt: Fischer. (über unseren Shop zu beziehen)