Fortbildung : Grundschule

Inhalte und Ablauf der Fortbildung

In der eintägigen Fortbildung (9-17 Uhr) wird ein Überblick über das Curriculum gegeben und die Ziele des Programms werden erläutert. Zentraler Bestandteil der Fortbildungsveranstaltung ist das praktische Erproben einzelner Lektionen in Form von Rollenspielen und intensiver Kleingruppenarbeit. Das Fortbildungskonzept setzt eine Gruppengröße von mindestens 12 und maximal 21 Personen voraus. Selbstverständlich kann man an der Fortbildung auch teilnehmen, ohne den Faustlos-Koffer zu kaufen. Der Erwerb des Koffers ohne vorherige Teilnahme an einer unserer Fortbildungen ist dagegen nicht möglich. Zur Vorbereitung auf die Fortbildung empfehlen wir, das Handbuch zu lesen, das Bestandteil des Faustlos-Koffers ist. Nach Abschluss der Fortbildung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Termingestaltung und Organisation
Am besten rufen Sie zur Terminklärung vorab im Büro unter 06221-18719560 (Mo + Mi  14-17 Uhr; Di, Do + Fr  9-13 Uhr) an. Ab einer Teilnehmerzahl von 12 Personen führen wir die Fortbildung vor Ort bei Ihnen in der Einrichtung durch (max. Teilnehmerzahl: 21 Personen). Einzelpersonen haben die Möglichkeit an bereits gebuchten Fortbildungsterminen teilzunehmen (vgl. unten), wenn dort noch Plätze frei sind. Bitte geben Sie bei der Online-Anmeldung gleich den gewünschten Termin mit an.

Bitte lesen Sie folgende Informationen zum Anmeldeprocedere: Fortbildungen

Fortbildungstermine mit einzelnen freien Plätzen

Leider sind im Moment alle Termine ausgebucht.

 

Fortbildungskosten

Einzelperson Grundschule      119,00 Euro
12 - 14 Personen:                1.428,00 Euro
ab 15. Person jeweils               99,00 Euro

Basispaket der Stiftung "Bündnis für Kinder" (Preise incl. MwSt)

Basispaket Grundschule (1 Koffer + Fortbildung von 2 Personen)      579,00 Euro

Fortbildung (vergünstigt über die Stiftung, incl. MwSt)

Jede weitere Einzelperson      99,00 Euro