Faustlos für Fortgeschrittene

Der Fortgeschrittenenkurs richtet sich an Personen bzw. Institutionen, die bereits längere Zeit mit Faustlos arbeiten und ihre faustlosen Kompetenzen vertiefen wollen. Nach einer vertiefenden Einführung in den theoretischen Hintergrund der Faustlos-Curricula (u.a. soziales Informationsverarbeitungsmodell, Emotionspsychologie) setzen sich die teilnehmenden Personen intensiv mit Emotionen und sozial-emotionalen Kompetenzen auseinander (Klärung der Begrifflichkeiten, Definitionen und Funktionen) und schätzen ihre eigene emotionale Intelligenz (per Fragebogen) selbst ein. Anschließend werden die in den jeweiligen Einrichtungen realisierten Umsetzungsvarianten des Curriculums diskutiert, aktuelle Informationen rund um Faustlos gegeben und Möglichkeiten zur Sicherung der Nachhaltigkeit und Effektivität des Programms vorgestellt und erarbeitet. Abschließend wird die kreative, methodenvielfältige Vermittlung von Empathie, Impulskontrolle und des Umgangs mit Ärger und Wut anhand konkreter Umsetzungsbeispiele praxisnah illustriert.

Dauer: 1 Tag (9 - 17 Uhr)

Gruppengröße: 12 - 21

Kosten: 129,00 Euro pro Person

Anfrage: seminare@h-p-z.de oder telefonisch unter 06221-18719560